IMG_1288.jpg

Pflaumenwanderweg in Stromberg

Im Burgdorf Stromberg, welches in der Nähe von Oelde liegt, gibt es einen Wanderweg, der der Stromberger Pflaume gewidmet wurde. Über rund 11 Kilometer führt der Rundweg durch leichtes Gelände an neun gekennzeichneten Stationen und zahlreichen Pflaumenplantagen und -Höfen vorbei.



Das genannte Dorf liegt nicht weit von uns entfernt und so stand dieser Rundweg zwar schon länger auf unserer Liste, fand jedoch, wie ich zugeben muss, nicht immer die höchste Beachtung. Um so überraschter waren wir am vergangenen Wochenende, wie schön diese Wanderung ist und was sie alles zu bieten hat! Ideal ist natürlich der Zeitpunkt der Pflaumenblüte für diese Tour, die wir leider um knapp zwei Wochen verpasst hatten. Dennoch ist gerade das Frühjahr perfekt gewählt und absolut lohnenswert!



Startpunkt der Route ist direkt im Dorf bei der "Alten Vikarie"an der Münsterstraße. Von hier wandert man zunächst durch ein Wohngebiet und auf die ersten Pflaumenbäume zu. Auf Wald- und Wiesenwegen reiht sich eine Plantage an die nächste und man kommt immer wieder an Höfen und Feldern vorbei. Dabei genießt man eine herrliche Aussicht über die seichten Hügel und erlebt einen Hauch von Urlaubsstimmung. Ein Highlight zwischen den Höfen ist ein kleiner Aussichtsturm, von dem man bis nach Rheda-Wiedenbrück blicken kann. Außerdem bietet sich hier ein schöner Rastplatz an.





Nach einem kleinen Waldstück kommt man auf eine Lichtung, von der man einen tollen Blick auf die Lambertikirche hat. Von hier aus geht man nochmals eine kleine Schleife über Landwege, bei der man fortlaufend die Höhenburg von Stromberg im Blick hat. Zum Abschluss wandert man direkt an den Burgmauern vorbei und durch ihr großes Tor zurück ins Dorf zum Ausgangspunkt.





Da wir auf den letzen Metern in einen kurzen heftigen Schauer geraten sind, haben wir uns von der Burg Stromberg nicht viel angesehen. Wir können uns aber sehr gut vorstellen, hier nochmal für einen kleineren Sonntagsspaziergang vorbeizuschauen, da das Gelände wirklich sehr schön angelegt ist. Wir empfehlen einen Ausflug nach Stromberg auf jeden Fall weiter!





Unsere Wanderung bei outdooractive:


306 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen