top of page
IMG_1288.jpg

Teutoschleifchen Canyon Tour

Die Teutoschleifchen sind leichte Wanderungen, die auf kürzeren Strecken, als ihre „größeren Geschwister“, die Teutoschleifen, durch die Landschaft führen. Sie sind natürlich genauso schön und abwechslungsreich und haben tolle Ausflugsziele im Teutoburger Wald zu bieten. Ideal für Halbtagestouren oder Ausflüge mit der ganzen Familie. Die Canyon Tour haben wir vor knapp zwei Jahren bewandert und kam mir in den Sinn, als ich die Ausflugsziele und Wanderungen für den Frühling und die Ostertage zusammengestellt habe. Das Highlight dieser etwa 5 Kilometer langen Route ist der Blick in den Lengericher Canyon auf den funkelnden, türkisblauen See. Dies ist ein einmaliger Anblick, den man in dieser Gegend nicht unbedingt erwartet. Umringt ist der See von steilen Kalksandsteinwänden und bietet so ein großartiges Naturschauspiel.

Auf dem Premium-Spazierweg geht es außerdem vorbei an einer kleinen Friedhofskapelle und einer Ziegenhütte mit toller Aussicht auf das Münsterland. Weite Wiesen und Weiden runden das Landschaftsbild ab.

Der Startpunkt dieser Route ist der Parkplatz Kapelle am Hortensia Garten, Am Kleeberg in Lengerich. Wem diese Wanderung nicht genug ist, kann es mit der Teutoschleife "Canyon Blick" aufnehmen. Diese ist hat die doppelte Länge und wird eher als mittelschwer eingestuft. Auch hier startet man beim Parkplatz Kapelle am Hortensia Garten.

Ich habe einfach mal beide Touren mit Link zu outdooractive angefügt.


Streckenverlauf und Route Teutoschleifchen Canyon Tour:

Streckenverlauf und Route Teutoschleife Canyon Blick:


31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page